"Mit seinen Fittichen wird er dich decken, und du wirst Zuflucht  finden unter seinen Flügeln."

Gottesdienste in Lammersdorf und Roetgen

Wir feiern unsere Präsenzgottesdienste jeweils sonntags um 10:00 Uhr in der Ev. Kirche Roetgen und samstags um 18:30 Uhr im Ev. Gemeindehaus Lammersdorf. In der Stadtkirche Monschau finden weiterhin keine Präsenzgottesdienste statt.

Für unsere gefeierten Gottesdienste gilt weiterhin:

  • Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung
  • Begrenzung der Teilnehmerzahl
  • Der Mund-Nasenschutz ist aus Rücksicht auf Andere zu tragen. Beim Ein- und Ausgang und auf den Sitzplätzen ist das Tragen ist dies Pflicht.
  • kein Gemeindegesang
  • zugewiesene Sitzplätze
  • Menschen mit spezifischen Krankheitssymptomen dürfen nicht am Gottesdienst teilnehmen

Wenn Sie an den Gottesdiensten teilnehmen möchten, so melden Sie sich bitte vorher bis jeweils Freitag, um 11:00 Uhr, telefonisch (02473/8336) oder per Mail (monschauer-land@ekir.de) unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und Ihrer Telefonnummer über unser Gemeindebüro an.

Die Kontaktdaten müssen festgehalten werden, um potentielle Infektionsketten nachvollziehen zu können. Sie erhalten dann eine Bestätigung und eine Sitzplatznummer. Nach vier Wochen wird die so erstellte und verschlossen aufbewahrte Liste vernichtet.

Da somit aber leider weiterhin viele Menschen von der Teilnahme an unseren Gottesdiensten ausgeschlossen bleiben werden, wollen wir an Online-Angeboten festhalten. Dazu zählt ausdrücklich die Einladung zum Online-Gottesdienst aus Hellenthal jeweils sonntags um 09:30 Uhr auf dem YouTube-Kanal der Eivelkirche (https://www.youtube.com/channel/UCliqT3iiGebT_JF25TIi9rg/featured).

Das Online-Abendlob aus der Stadtkirche Monschau wird mittwochs um 18:45 Uhr auf unserem YouTube-Kanal ausgestrahlt. Die Morgengedanken werden in lockerer Frequenz fortgeführt.